Home > Vorteile

Vorteile

Vorteile und Chancen von Kryptowährungen

  • Absolute Privatsphäre
  • mein Geld ist sicherer als auf der Bank,
  • schnelleres und sicheres Bezahlen in Echtzeit,
  • keine Geldentwertung (Inflation),
  • keine Bank-Strafzinsen,
  • Schutz vor Abschaffung des Bargeldes,
  • freies, anonymes Bezahlen weltweit,
  • Schutz vor Banken und Behördenwillkür
  • Schutz vor dem Ausspionieren Deiner Zahlungs-Gewohnheiten,
  • Schutz vor dem Erstellen persönlicher Verhaltensprofile durch Google, Facebook, CIA, NSA und ähnliches.
  • Schnelleres Bezahlen
  • Weltweites Bezahlen
  • Anonymes/Pseudonymes Bezahlen
  • Sicherer als bei jedem Online-Banking
  • Steigende Nachfrage, große Beliebtheit von Bitcoin
  • Steigender Handelswert der pro BTC (Bitcoin) von einigen Finanzexperten für die nächsten 5 bis 10 Jahre auf 10.000.- bis 50.000.- USD geschätzt wird.
  • Kostenlose Kontoführung (Wallets)
  • Jeder kann eine beliebige Anzahl von kostenfreien Wallets besitzen
  • Altersabsicherung
  • Absicherung gegen die Abschaffung von Bargeld
  • Absicherung gegen Inflation, Geldentwertung und Negativzinsen
  • Eine der vernünftigsten Portfolio-Erweiterung neben Gold, Silber und Immobilien.
  • Bitcoin ist eine der Cyberwährungen der Zukunft.

Wer ein Bitcoinkonto (Wallet) hat, kann schon seit Jahren, zuverlässig sein Geld von seinem Wallet, an jedem Bankomaten der Welt in der jeweiligen Landeswährung abheben, bzw. überall dort bezahlen wo auch Visa/Mastercard akzeptiert wird. Weltweit und alles ohne Bank also viel günstiger, anonymer, schneller, sicherer als bisher gewohnt.

Während unser Geld-Schuldsystem interessanterweise nur auf Vertrauen basiert, besteht eine Digitale Währung auf einer unveränderlichen Komponente – auf Mathematik.

Es gibt nur eine begrenzte Gesamtmenge von Zahlungsmitteln (Coins), was eine Inflation unmöglich macht.

Diese Währungen sind sicher gegen Manipulation und Diebstahl, da die Gültigkeit aller Transaktionen mittels eines ausgeklügelten Sicherheitssystems ständig überprüft wird.

Der Zahlungsverkehr verläuft innerhalb von Minuten, da keine privaten Institutionen (Banken) dazwischen geschaltet sind. Dieses führt auch dazu, dass die Gebühren für Transaktionen etc. niedriger als bei den Banken sind.

Dem Einfluss von Privatpersonen (FED), Banken, Staaten oder der Wirtschaft unterliegt eine Digitale Währung nicht. Sie ist unabhängig von Wirtschafts- und Währungskrisen bzw. Manipulationen. Der Staat kann digitales Vermögen nicht beschlagnahmen oder enteignen. Es gibt keine Kapitalverkehrskontrollen und das digitale Geld unterliegt nicht dem staatlichen Bargeldverbot, da es kein durch Staaten erzeugtes Zahlungsmittel ist.

Der Ärger, den man im Finanzverkehr durch Feiertage, gesperrte Guthaben, Gebühren oder Steuern hat, gibt es nicht mehr.

10 Gründe für Kryptowährungen